Aktuelle Posts

Sonntag, 12. März 2017

Fühlings-Gradient-Stamping

Hallo meine Lieben,

hattet Ihr die Tage auch schon so wunderschönes, frühlingshaftes Wetter? Wir hatten die ersten richtig tollen sonnigen Tage, die ich hauptsächlich im Stall bzw. auf dem Pferderücken verbracht habe - war das toll! Die ersten Blümchen fangen auch schon an zu blühen, endlich nimmt der Winter ein Ende. Ich kann das graue Mistwetter auch nicht mehr sehen, wenn ich ehrlich sein soll. Und passend dazu, also gegen den grauen Winter und für den frischen und bunten Frühling, habe ich dieses kleine Design gepinselt:



Die Base bilden zwei Schichten Fiji aus der Ballet Slippers LE 2014 von Essie. Ich hatte ganz vergessen, was dieser Lack für eine kleine Zicke ist. Nach einer Schicht ist er noch recht fleckig, sodass man eine zweite unbedingt braucht. Aber es war komplett egal, ob ich die zweite Schicht dick oder dünn, schwebend oder normal lackiert habe, immer habe ich mir wieder Löcher in den Lack gezogen - Mannometer! Ich hab es dann gut sein lassen und die gröbsten Patzer mit Fiji ausgebessert, da ja sowieso ein Stamping drüber kommen sollte (daher auch keine Solo-Fotos :D), aber ich weiß jetzt wieder, warum das so eine Hassliebe zwischen Fiji und mir ist - die Farbe, dieses super zarte Rosa, finde ich nämlich immer noch absolut hinreißend!



Für das Stamping habe ich einen violetten und einen rosanen Stamping-Lack* von Nurbesten nebeneinander auf mein Motiv der Wahl der Flower Power 15 von Moyou London lackiert und beide mit dem Scraper ein paar mal darüber gezogen, damit sich die Farben schön verbinden. Gestampt habe ich dann wie gewohnt mit meinem großen Clear Jelly Stamper von Nurbesten, den ich Euch in diesem Post genauer vorgestellt habe. Als Abschluss bekamen alle Nägel natürlich noch eine großzügige Portion Top Coat verpasst.


Mein Motiv ist das erste von rechts in der mittleren Reihe - ist die Kombination aus Herzchen, Paisley-Muster, Sternchen und kleinen Blumen nicht einfach hübsch? Ich habe diese Platte das erste Mal benutzt, aber jetzt, wo es endlich wärmer wird, werde ich wohl öfter zu so fröhlichen und frühlingshaften Mustern greifen.



So ein bisschen Farbe macht doch gleich noch mehr Lust auf Frühjahr, oder? Ich hoffe, mein kleines Design gefällt Euch mindestens so gut wie mir, ich habe es nämlich super gern getragen und möchte deshalb damit auch bei dieser Runde von Lust und Laune Lack von Jasmin und Alina teilnehmen.

Macht Euch einen hübschen Sonntag! Verzeiht mir bitte übrigens das kleine Stück aufgeflippte Nagelhaut am Mittelfinger, ich weiß nicht so recht, was da los ist, aber es wollte sich einfach nicht beruhigen lassen :D

Allerliebst ♥
eure staschena

*Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...