Aktuelle Posts

Montag, 27. November 2017

Frischlackiert-Challenge: Traumfänger

[Post enthält Werbung durch PR-Samples]

Hallo meine Lieben,

heute ist es nun also soweit: Wir sind beim letzten Thema dieser Runde der Frischlackiert-Challenge angekommen. Da lasse ich es mir natürlich nicht nehmen, nochmal dabei zu sein und meinen Hut, oder passend zum Thema wohl eher meinen Traumfänger in den Ring zu werfen!





Für dieses Design habe ich als Basis ein Gradient mit Wild White Ways und Itsy Bitsy Blue Bikini von Essence geschwammtupft. Wie ich meine Gradients mache, könnt Ihr in meinem Beitrag zum Lackphabet noch mal nachlesen. Leider sieht man den Farbverlauf auf den Bildern nicht so gut wie in der Realität - zumindest auf meinem Bildschirm, der aber ja gerne mal lügt wie wir wissen. Wie sieht es bei Euch aus? Seht Ihr da ein Gradient? :D



Mangels passender Stampingplatten oder Decals mit Traumfänger- oder Federmotiven habe ich mich dann mal an etwas Freihand-Pinselei gewagt. Mit Hilfe eines Stripers, also einem Pinseln mit einer langen, dünnen Spitze, entstand zunächst mit schwarzem Lack der Schaft der Federn (ja, ich habe gerade bei Wikipedia nachgelesen, wie man den "Stiel" bei Federn nennt :D). Mit hellblau, rosa und violett habe ich an den Schaft viele kleine Schräge Striche angesetzt, oben und unten etwas kürzer, in der Mitte länger. Das genau so lange, bis ich das Gefühl hatte: "Jo, sieht nach Feder aus." Einfarbig funktioniert das Ganze natürlich auch, zu sehen auf meinem Daumen - der bekam zwei einfarbige Federn in rosa und violett verpasst.



Und damit eben nicht nur Federn auf meinen Nägeln sind sondern das Design auch irgendwie was mit Traumfängern zu tun hat, habe ich auf dem Zeigefinger einen Teil eines Mandala-Motivs von der BP-L048* gestampt - so habe nun einen noch nicht zusammen gebauten Traumfänger auf den Nägeln, einen Bausatz wenn Ihr so wollt :D


Ich bin mächtig stolz, dass das Freihand-Pinseln gut geklappt hat und ich somit  zumindest noch ein weiteres Mal an Steffis Challenge teilnehmen kann! :) Ich habe leider einige Themen ausgelassen oder auslassen müssen, weil ich es einfach nicht geschafft habe ein Design dazu zu pinseln, aber ein paar Mal war ich dann doch dabei:


... und last but not least hier und heute mit einem Traumfänger-Design. An dieser Stelle wie immer ein dickes Danke an Steffi für die großartige Challenge, es hat wieder riesig Spaß gemacht ♥ Ich freu mich auf die nächste Runde - üblicherweise mit dem Vorsatz, bei mehr Themen dabei zu sein :D


Ich hoffe natürlich, dass Euch mein Design gefällt! Seid Ihr heute auch nochmal dabei?

Allerliebst ♥



*Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Danke dafür!

Kommentare:

  1. Es sieht so hübsch aus! Ich finde die bunten Federchen klasse. :)
    Zum Thema Gradient...ganz leicht kann ich ihn sehen. :D

    AntwortenLöschen
  2. Das ist zuckersüß geworden! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...