Aktuelle Posts

Samstag, 30. Dezember 2017

Best of Nailart 2017

Hallo meine Lieben,

zum Abschluss des Jahres wollen wir wieder einen gemeinsamen Blick zurück werfen in mein Bloggerjahr 2017 - wie wunderbar, dass unsere liebe Laura die schöne Idee hatte, das ganze als Blogparade zu gestalten, sodass Ihr am Ende dieses Postings eine ganze Galerie voller wunderbarer Rückblicke finden werdet, in die Ihr Euch natürlich auch gern einreihen dürft! Ist das toll oder was? Aber nun mal eins nach dem anderen: In unseren Posts heute soll es um unsere Top 3 Nailarts aus dem vergangenen Jahr gehen - und zwar um Eure Top 3, sprich die 3 meist geklickten Designs, und um jeweils unsere Top 3, also die drei Nailarts, die uns persönlich am besten gefallen haben. Starten möchte ich mit den 3 meist geklickten, also Euren Lieblingen .... Trommelwirbel bitte!

Bild von Laura Lackschaft :)


3. Platz: Glittergradient (Nailsreloadedchallenge) 



Mit 543 Klicks und 8 Kommentaren auf Platz 3 liegt das schwarz-blaue Glittergradient, das ich für Lenis Nailsreloadedchallenge geschwammtupft hatte. Ich bin immernoch total überrascht, dass dieses Design so super gut ankam, da es eigentlich so einfach ist. Aber schön finde ich es auch noch immer :)


2. Platz: Schwarz-weiß (Nailsreloadedchallenge)



Und auch auf dem zweiten Platz haben wir ein Design, dass ich für Lenis Challenge gepinselt habe: Mein Puzzle-Nails Remake habt Ihr sagenhafte 546 Mal geklickt und dabei 10 Kommentare da gelassen! Ich bin immer noch sehr sehr stolz auf die Fotos und erinnere mich gut daran, wie gern ich dieses Nailart getragen habe.


1. Platz: Dry Brush (Nailsreloadedchallenge)



Ja, gibt es denn das? Da muss ich Leni wohl eine dickes Danke aussprechen, denn Ihre Challenge war Vorlage für alle 3 meistgeklickten Designs dieses Jahr - irre! Auf dem ersten Platz landet meine abstrakte Dry Brush-Kunst, die Ihr 554 Mal aufgerufen und 12 Mal kommentiert habt. Wenn ich die Fotos so sehe, sollte ich das wirklich öfter machen!


Und nun kommen wir nach Euren Lieblingen, wie eingangs bereits angekündigt, natürlich auch noch zu meinen allerliebsten Designs aus dem letzten Jahr, die tatsächlich nicht mit Euren übereinstimmen! Also bitte noch einmal - Applaus und Vorhang auf:


3. Platz: Aquarell (Frischlackiert-Challenge)



Und schon wieder ein Challenge-Design! Mir haben meine zurückhaltenden Aquarell-Nägel für Steffis Challenge einfach super super gut gefallen und dabei waren sie noch so simpel zu machen! So zart und pastellig ... das bin einfach irgendwie ich.


2. Platz: X-Mas Stamping (Lackphabet)



Ein Stamping über einem Magnet-Lack - das wollte ich schon super lange Mal machen! Dass dabei ein wirklich hübsches Weihnachtsdesign herausspringt, hätte ich nicht unbedingt gedacht :D Aber der rote Masura war eine tolle Base für die silbernen Schneeflöckchen und es war ganz sicher nicht das letzte Mal, dass ich über einem Magnetlack gestampt habe.


1. Platz: Marmor (Nailsreloadedchallenge)



Und nun also mein absolut liebstes Design 2017 - und da musste ich nicht lange überlegen! Die Marmor-Nägel für Lenis Challenge haben mir so so so unglaublich gut gefallen, dass ich sie am liebsten gar nicht mehr ablackiert hätte! Ganz simpel gemacht und einfach hübsch anzuschauen. Dass dieses Design auch wieder aus der Challenge stammt, spricht wohl eindeutig dafür, dass ich einfach öfter mal ein wenig experimentieren sollte :D


Das wären sie also, Eure und meine liebsten Designs aus dem letzten Jahr. Natürlich habe ich nicht nur Designs gepinselt sondern auch jede Menge Lacke einzeln gezeigt, sodass ich insgesamt 57 Posts veröffentlicht habe, die Ihr sage und schreibe 25.544 Mal angeklickt habt - Wahnsinn!! Danke danke danke! Ich finde, wir hatten ein tolles Jahr hier zusammen auf dem Blog und natürlich auch auf Insta, auch wenn ich in der zweiten Jahreshälfte deutlich weniger aktiv war - umso schöner, dass Ihr mir trotzdem erhalten geblieben seid ♥ Ich danke Euch für alle Eure lieben Worte, ohne Euch würde all das hier weder Sinn noch Spaß machen - in diesem Sinne, auf ein großartiges 2018 ♥ Natürlich seid Ihr herzlich eingeladen bei den anderen Mädels vorbei zu schauen...



... und gern auch Euren eigenen Rückblick in die Galerie einzutragen:


Und nun bleibt mir nur noch, Euch einen guten Rutsch zu wünschen - wie auch immer Ihr ins neue Jahr kommt, ob ganz gemütlich zu Hause oder auf großer Party, macht es gut und bis 2018!

Allerliebst ♥

Sonntag, 24. Dezember 2017

Frohe Weihnachten!

Hallo meine Lieben,

ich wollte Euch auch hier frohe Weihnachten und ein paar wunderschöne Tage mit Euren Lieben wünschen!

Quelle: https://frohe-weihnachten.bilderu.de/

Wer mir auf Insta (@buntlackiert_) folgt, hat vermutlich mitbekommen, warum ich heute nur diesen kleinen Gruß und kein weihnachtliches Nailart für Euch habe - ich war nämlich noch im Urlaub! Eine Woche im persischen Golf, Dubai, Muscat, Abu Dhabi, Manama und wieder Dubai... Traumhaft war das! Da war natürlich keine Zeit für die Nägelchen und deshalb hoffe ich, dass meine guten Wünsche auch so ankommen ;) Also: habt ein wunderschönes Fest und genießt die Zeit ♥


Allerliebst ♥

Sonntag, 3. Dezember 2017

Lackphabet: X wie X-Mas

Hallo meine Lieben,

besser spät als nie möchte ich noch unbedingt an dieser Runde von Jasmins Lackphabet teilnehmen, denn der aktuelle Buchstabe lautet X wie X-Mas - könnte das Timing dafür passender sein? Gerade jetzt, wo wir alle langsam die Weihnachtsdeko raus suchen und aufstellen, wo es draußen so fürchterlich kalt und drinnen so richtig gemütlich wird dank Kerzenschein und Lichterketten, da kommt doch ein weihnachtlich angehauchtes Nageldesign gerade richtig!



Für mein kleines Design habe ich zunächst zwei Schichten Shining Garnet von Masura lackiert und magnetisiert. Der allein ist ja schon sowas von schön! Tiefdunkle rote Grundfarbe und dazu der helle Streifen der durch das Magnetisieren entsteht und der sooo toll über den Nagel wandert - ein wunderschöner Lack! Natürlich hab ich Paddel wieder vergessen Solo-Fotos zu machen :(


Auf diese hübsche Base kam dann noch ein Stamping mit dem silbernen Steel Drama aus der Techno Chrome-Reihe von P2 und der Moyou Enchanted 16 - diese Plate könnte ich andauern benutzen. Die Motive sind so zauberhaft! Versiegelt habe ich alles mit dem TC von Masura, damit der Magnet-Effekt schön erhalten bleibt und er hat das Stamping vollkommen unversehrt gelassen. Braver TC!



Neben dem Lackphabet nehme ich mit diesem kleinen Design übrigens auch an der #mynails4charity-Aktion von Essence teil, bei der Essence für jedes unter diesem Hashtag gepostete Schneeflocken-Nailart an Offroad Kids spendet. Macht unbedingt mit - mit einem Nageldesign etwas Gutes zu tun ist doch eine perfekte Gelegenheit!


Und weil dieses Design recht simpel gemacht ist, ich es aber dennoch ganz großartig schön finde, haue ich Euch einfach noch ein paar Bilder um die Ohren - mit Kuschelpulli und mit Mensch!






Das nächste Thema beim Lackphabet lautet Y wie Yoga - was das angeht, sind meine Lacke genauso unsportlich wie ich :D Mal schauen, ob wir uns dann zu einer Runde Bewegung aufraffen können ;)

Allerliebst ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...